100 Replies to “Mega-Erfolg! Sarina Nowak auf “Sports Illustrated”-Laufsteg”

  1. Ich finde sie ein bisschen zu dick. Nichts gegen fett, es steht ihr auch besser als das dünne, nur ich persönlich finde es 5 Kilo zu viel. Viel Spaß beim Haten ist nur meine Meinung. 😊

  2. Bin ich die einzige die denkt das sie die Schwester von Sarah Nowak ist? Wegen dem Nachnamen und weil sie eigentlich ne ähnlichkeit haben?

  3. Ich finde sie etwas zu dick, als model muss man was tun für seinen körper! Ich bin zwar gegen so krasse Diäten, aber Sport macht das schon ganz schon viel!
    Es gibt auch dünne models, die nicht magersüchtig sind!

  4. Also ich gönne es ihr mega. Sie zeigt vielen Leuten dass man nicht ultra dünn sein muss um als Model oder generell durchzustarten. Und dass ist mega.😅❤

  5. Ich finde sie abgesehen von ihrer Figur (meiner Meinung nach auch nichts für Sports Illustrated ) auch im Gesicht nicht sonderbar hübsch. Nur weil sie ein "Statement" gibt,bezüglich der paar Kilos mehr,als "normale" wird sie so "gehyped" Versteh ich nicht…

  6. Ich finde es irgendwie zweifelhaft, Übergewicht so zu promoten, genauso wie Untergewicht. Es geht nicht darum, übergewichtige Menschen schlecht zu machen, aber irgendwo sendet diese Akzeptanz von gesundheitsschädigendem Übergewicht doch falsche Signale aus.

  7. Sry aber ich finde sie hässlich
    Und nehmt das jetzt nicht als "Ih sie ist fett" sondern ich finde sie einfach nicht hübsch

  8. Naja schön und gut aber Sports Illustrated wäre da n fitteres Mädchen nicht passender? Also meiner Meinung nach

  9. wieso findet man Übergewicht und Untergewicht sexy? Wieso können Mädchen mit normaler Figur keine Model werden… (ich bin sehr dünn btw)

  10. Meine Meinung (no hate) Sie passt nicht dazu! Sie ist etwas zu dick und hübsch ist sie auch nicht!sry! no hate! Ich gönns ihr auch !❤

  11. Neuer Trend curvy model !? Wollen jetzt alle ihren ,,neuen" ,,gesünderen" Idolen wie Ashley Graham nacheifern? Ich persönlich finde beides nicht wirklich gesund beides also zu dünn und zu dick ist meiner Meinung nach nicht gesund und alle die ,,normal" (durchschnittlich) sind bekommen gar keine Aufmerksamkeit natürlich ist es auch genetisch bedingt ob man dünn oder dick ist aber ist ist eine Krankheit wen man Magersüchtige oder fettleibig ist. Meiner Meinung sind skinny und curvy models krank außer ist ist genetisch bedingt.

  12. Leute euer ernst ihr schreibt ist die aber hässlich . Ernsthaft ih find die hübsch ich weiß nicht was ihr habt . Naja es gibt leider auch keine Mädchen (Frauen) die mal zu einem sagen sie ist voll schön .Ich mit meinen 14 Jahren sage sogar zu hässlichen Menschen du bist aber schön .Wisst ihr warum weil ich sie
    Glücklich machen möchte aber nein Wir Frauen müssen immer schön sein die anderen sind hässlich und aja du bist sehr hässlich du was du hier liest .
    Weißt du jetzt wie es sich anfühlt .
    Wenn einer voll fett ist wird sie als Übergewichtiger hässlicher fettsack genannt .Wenn einer zu dünn ist wird sie als Magersüchtige genannt als stock Untergewichtige . KÖNNEN WIR DAS LASSEN Ja ich weiß manchmal ist jede Frau eifersüchtig weil zubeispiel sie hübscher ist als du aber die fühlt sich wohl in ihr Kleber sei Froh das du schön bist es gibt hässlichere Menschen auf dieser Welt als du also sagt nicht Boah ist die hässlich

  13. Also ich persönlich finde sie jetzt nicht wirklich schön… Aber am Ende entscheiden das ja die Kunden für die sie arbeitet

  14. Ich finde ihre Gesichtszüge nicht hübsch haha egal ob sie jetzt dünn oder molliger ist🤷🏽‍♀️

  15. An alle die weil sie keinen Hate bekommen wollen jetzt schreiben: "das ist nur meine Meinung, ist halt meine eigene Meinung": Aber warum denn generell seine Meinung in den Kommentaren abgeben bzw. zu sagen dass sie zu mollig ist, sie kann auch 200 Kilo wiegen und euch kann es FUCKING.EGAL.SEIN. Was kümmert die Leute immer das Leben anderer was wollt ihr damit erreichen wenn sie jetzt genau dieses eine Traumgewicht erreicht von dem ihr in den Kommentaren schreibt wird dann euer Leben besser oder was? Ja es ist nur eure Meinung aber manchmal kann man die auch einfach für sich behalten

  16. Ala ashely graham würde ich net sagen. Ich finde bei Ashley die Verteilung der Kurven besser. Am Bauch und Hüft Bereich müsste Sarina viel mehr arbeiten. Außerdem: Sie hat ja an sich ein hübsches Gesicht. Nur dieses aufgesetzte niedliche und naive passt net!!! Sei ernster, sexier, mehr Ausdrucksstärke! Du willst wie Ashley aufs Cover dann schau dir mal ihre Mimik an. Vlt kamst du weit mit der niedlich-naiv Nummer bei GntM aber bitte: wenn du schon deinen Body Typen änderst dann auch deinen Ausdruck.

  17. Finde sie sooo toll😍
    Würde ihr das Cover so sehr gönnen😊
    Hoffentlich kommt die Welt mal von diesem ewigen "Nur wer dünn ist ist schön"-Denken weg😢

  18. Sie ist einfach so unfassbar hässlich im Gesicht.. sie sieht aus wie eine Vogelscheuche!😳🤢 Figur ok.. aber diese Gesichtsgrätsche ..Ih

  19. Für ein Model ist ihr Gesicht nicht schön genug
    Ashley Graham wär ohne ihr schönes Gesicht auch nicht so weit gekommen

  20. Ich finde,dass sie sehr sympathisch rüberkommt (ist sie sicher auch im realen Leben) 🙈 Ihre Figur finde ich auch schön,ihr Gesicht ist außergewöhnlich,gefällt mir persönlich allerdings nicht so (muss es aber auch nicht)

    Ich wette,jetzt fangen die ganzen Megafans wieder an,mich zu beleidigen,dass ich selbst hässlich bin,aber das ist mir egal 😉

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *