FIFA 18 vs. PES 2018, Snes Classic Mini und Vorschau Oktober | Game Two #40

FIFA 18 vs. PES 2018, Snes Classic Mini und Vorschau Oktober | Game Two #40


100 Replies to “FIFA 18 vs. PES 2018, Snes Classic Mini und Vorschau Oktober | Game Two #40”

  1. SNES Rap war Hamma. Unterhaltsames Programm. Nur Ede der versucht einen Akzent zu imitieren wahr megapeinlich. Er is halt kein Schauspieler, auch wenn er es anders sieht…

  2. Fifa ist hauptsächlich hype, immer so gewesen! hater und fanboys werden das nie akzeptieren, aber jeder kennt die großen probleme, von bugs bis cheats, diesmal haben sie sogar trotz ankündigung den Multiplayer aus FuT entfernt, wieso sollte man Fussball auch mit Kumpels spielen? Grafisch sind beide schlecht…da wäre deutlich mehr möglich, aber wieso mehr tun wenn sichs verkauft? und nein, ich bin kein PES fanboy, das spiel hat auch seine schwächen

  3. Klasse Folge! Der SNES Werbespot war so schön zum Fremdschämen. 😀 Und auch der Rest war wieder super.
    Und am Ende noch eine weitere Folge Fast Heroes. Da sage ich doch: SUPER INVESTIGATIV. 😀

  4. Kein Beitrag zu HoB? Wie enttäuschend!
    Ich hoffe ihr macht das in einer euren nächsten Sendungen zum Thema.

  5. Mein Retropie hat 1500 Spiele von nes, snes, gameboy-gb advance , NEOGEO, hat 2 Bluetooth Controller und ein bisschen Nerdfactor…. geh mir weg mit sonem Minime Müll

  6. Elex sieht sehr interessant aus. mich persönlich reizt das sci-fi setting nur nicht so na mal schaun. Southpark wird bestimmt so gut wie der erste 🙂

  7. Ganz großes Kino der “SNES-Rap“. Da fühlte ich mich gleich wieder in meine Zeit zurückgesetzt. Weiterhin habt ihr mir ein Ohrwurm verschafft. TOP!! 🙂

  8. Ich hab das Robbenbaby getötet xS ich feiere die Serie am Ende mega lustig xD ein Sahnehäuschen für eine gute Sendung 😉

  9. Ist wohl der Franchise-Monat der Spiele; nicht ein Titel dabei, der mal wirkliche Neuerung bringt….bloss nichts Riskieren in der AAA-Schmiede…

  10. Aber kann doch auch viele Klassiker von SNES auf der Wii oder am PC oder auf der PSP und Handy zocken die Emulator sind doch Top scheinen wohl viele nicht zu nutzen.

  11. wen juckt den bitte die club-variation bei fußballspielen? Das gameplay ist wichtig! Ich würde zu PES greifen, aber immer.

  12. Also, dass FIFA dieses Jahr ordentlich zugelegt hat, kann ich nicht unterzeichnen.
    Sicher hängen da jetzt noch 1-2 Banner mehr mit Aufschriften wie "Tegernsee" oder "Unterfranken" in der Allianz Arena. Der ausfahrbare Spielertunnel existiert immer noch nicht (trotz Koop. zwischen EA und dem FC Bayern), das Dach leuchtet von innen weiter in der falschen Farbe und alles ist total steril und leblos.

    Aber das entscheidende ist ja das Gameplay: Der totale Rückschritt zu FIFA 17. Wo sich FIFA 17 noch nach Fußball angefühlt hat und aussah, erinnert es jetzt eher an Handball. Ein 7-4 ist keine Seltenheit. Ein 0-2 Rückstand macht einem noch nicht mal in der 60' wirklich große Sorgen.
    Und im Vergleich zu FIFA 17 BEWEGEN SICH DIE SPIELER DOCH WIE AUF SCHIENEN. Die Pässe teilweise auch. Spieler am Ball, wie gegen den Ball sind viel zu träge. Es sind viel weniger Entscheidungen im Spiel zu treffen. Der totale Einheitsbrei, die Spieler fühlen sich alle ziemlich gleich an.
    Insbesondere das Verteidigen ist die reinste Zumutung. Macht einfach keinen Spaß. Das Mittelfeld findet nicht statt. Die Balleroberung findet für jeden egtl. immer an der eigenen Strafraumgrenze statt. Eine Balleroberung im Mittelfeld (wie sie im Fußball egtl. ganz normal ist) löst bei mir mehr Glücksgefühle aus, als ein Tor. Das sagt schon einiges.

    Ich hab das Spiel jetzt noch nicht mal eine Woche und schon keine Lust mehr drauf. Ich spiele Online Seasons und kann in FIFA 18 noch schwerer mit dem Gewinnen aufhören als je zuvor. Ergebnistechnisch ist es für mich das beste FIFA aller Zeiten. Und TROTZDEM macht es so furchtbar wenig Spaß.

    Ich habe aber auch den Eindruck, dass es da 2 Lager gibt: Die einen kommen vom Fußball und wollen eine möglichst realistische Fußballsimulation und die anderen sind eher die "Gamer", die einfach ein spektakuläres Spiel haben wollen. Ich gewinne auch zunehmend den Eindruck, dass EA iwie versucht beide Seiten zu bedienen indem man einfach immer abwechselnd ein Spiel für die einen und dann ein Spiel für die anderen herausbringt.
    Man hätte zwei Entwicklerteams die 2 Jahre Zeit für ihr Spiel hätten. Könnte in den Augen von EA durchaus Sinn machen. Wer weiß, was denen da an Ergebnissen iwelcher soziologischen Studien vorliegt?

  13. Wieso ist eigentlich die Qualität des Game-Captures bei einigen Titeln so schlecht und ruckelig? Fällt vor allem bei FIFA und PES stark auf, die Spiele sehen nicht annähernd so schlecht aus in Wirklichkeit :O

  14. Für jeden SNES Mini Besitzer – Mit Leichtigkeit – Stichwort "hakchi" – lässt sich das Spielrepertoire erweitern. Neben 50 SNES Titeln darf ich mich zudem an Titeln von SEGA, NES und Neo Geo erfreuen. Endlich die vielen Titel spielen, für die man damals keine Kohle an der Arcade Maschine hatte (Y)

  15. Nintendo:
    Die Kunst Leuten noch bis in ihre 40er mit völlig arbeitsaufwandloßen 1zu1 Neuauflagen von den immergleichen Games das Geld aus der Tasche zu melken. Bin ich froh, dass mir meine Eltern nie so n Zeug gekauft haben damals – scheint ja schlimmer zu sein als Zigaretten.

  16. Jawoll, Square Enix milkt den Fan jetzt noch mit einem zweiten Seasonpass. Schön die Gamer für die Story bezahlen lassen, die eigtl. schon im Hauptspiel hätte sein sollen. Jeder heult über Schatten des Krieges, aber hier meldet sich keiner zu Wort?!

  17. Bravo Redaktion – Gute Auswahl an Best 5 an SNES Mini Spielen… Also eigentlich DIE Beste Auswahal. Ich warte leider immernoch vergebens auf meine SNES Mini Bestellung :/

  18. Ich werde wahnsinnig :O Wie heißt der Song bei 29:29? In der gesamten Kommentarsektion, auf Google und mit Shazam ist nichts zu finden…

  19. Ohje…nur weil man in Zelda mit Schwert, Schild etc. rumläuft, ist es noch kein "Rollenspiel". Secret of Mana ist eins, Zelda nicht. Das ist ein Action-Adventure.

  20. Unter den Top 5 der SNES-Mini ist kein Donkey Kong Country 1-3? Was ist denn da bitte los? Ich finde bis heute, dass es die besten Spiele für die SNES waren.

  21. Also Leude, ich bin ja schon ewig Fan von euch, aber den Fußballvergleich kann ich mal so gar nicht verstehen und ich habe wie immer beide Spiele. Klar hat sich Fifa Spielerisch etwas verbessert, aber wenn man den Polo von 50 auf 75 PS bringt, ist er immer noch langsamer, als ein Ferrari mit 200 PS.

    Das spielerische auf dem Platz ist ein Klassenunterschied. Vor allem beim verteidigen in PES liegt ihr völlig falsch, denn da muss man beides können, je nachdem, wie der Gegner spielt. Mal pressen, mal den Raum decken. Spielt man gegen einen einigermaßen guten Gegner oder CPU ab Top Spieler, ist das extrem wichtig, die Räume zuzustellen und zu den richtigen Zeizpunkten zu pressen. Bei Fifa hingegen darf man gar nicht pressen und wird total beschnitten in seinen Möglichkeiten. Man wird gezwungen so zu verteidigen, wie EA sich das denkt, denn anders geht es gar nicht.

    Man kann Fifa ja viel abgewinnen und um mal eben schnell mit Freunden zu zocken, ist es ja auch cool, aber mit echtem Fußball hat das vergleichsweise so gut wie nichts zu tun. Wenn ich Fifa nach ein paar Spielen PES spiele, denke ich mir bei jedem Angriff: Mensch, bewegt euch doch mal irgendwie sinnvoll und wieso läuft jeder Angriff und Gegenanriff gleich ab. Man hat jetzt nicht jedes zweite Tor identisch, sondern nur noch jedes vierte, aber das ist doch trotzdem noch ziemlich ätzend. Vor allem wenn bei PES jedes Tor und jeder Angriff unterschiedlich ist. Es ist vergleichsweise total variantenarm und schaut man sich mal die Top Tore bei Fifa auf Youtube an … nur extrem unrealistische Tore aus unmöglichen Winkeln und Entfernungen mit physikalisch unmöglichen Bewegungen. Versucht mal bei PES in die eine Richtung zu laufen und in die andere zu schießen … geht nicht, da kommt irgendein Eierball bei raus. Bei Fifa kein Problem. Die können sich die Beine Brechen, aber "prügeln" den Ball trotzdem in den Winkel. Wobei prügeln ja noch schön wäre, die schlittern ja eher locker flockig

  22. Wie immer ne geile Folge.
    Kann mir jemand sagen wie der Song bei 21:18 heißt? Also bei der Vorschau zum Oktober. Ich kenne das Riff irgendwoher, aber ich weiß echt nicht von wo. Und jetzt hab ich nen Ohrwurm und werd den nicht los xD

  23. Super Folge wie immer, aber hat keiner bei euch insbesondere der Herr Krogmann Dragonball geschaut oder eines der Spiele gespielt. Im besagten Trailer wurden die Cyborgs C16,C17 und C18 gezeigt,welche zudem in jedem guten DB-Game dabei waren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *