Akne! “Sports Illustrated”-Model versteckte sich zwei Monate

Akne! “Sports Illustrated”-Model versteckte sich zwei Monate


Georgia Gibbs hat einen langen Leidensweg hinter sich! Eigentlich ist das australische Model für seine bezaubernde lebensfrohe Art bekannt. Doch der Lifestyle als Jetsetterin setzt der Blondine so sehr zu, dass ihr Leben eine komplett andere Wendung nimmt: Als Anfang 2018 ihre Beziehung zerbricht und ein Familienmitglied schwer krank wird, ist sie chronisch müde und leidet zudem unter Panikattacken und einem Reizdarm. Im Mai wird Georgia auch noch am Magen operiert, wobei sie sich eine Pilzinfektion einfängt. Fünf Monate lang nimmt sie hochdosierte Antibiotika, zieht ihr straffes Model-Programm aber weiterhin durch. Nach der nächsten OP ist ihr Körper so sehr am Ende, dass sie die Hautkrankheit Rosazea bekommt. Diese Nachricht trifft die Blondine wie ein Schlag in die Magengrube: “Ich bin ein australisches Mädchen, das damit aufgewachsen ist, sich am Strand im Sand zu rollen, sich selten einzucremen und ich hatte nie irgendwelche Probleme. Aber Sie sagen mir, dass ich innerhalb von zwei Wochen etwas bekommen habe, was ich für den Rest meines Lebens haben werde?” Die roten Pusteln sind extrem schmerzhaft und geben dem Model ein permanentes Gefühl des Juckens und Brennens. Aber egal, welche Behandlung sie probiert, nichts hilft ihr wirklich. “Ich habe Haare verloren, meine Haut war außer Kontrolle, ich war erschöpft, ich war deprimiert, so so deprimiert. […] Ich bin zwei Monate lang nicht ausgegangen. Ich habe selbst meinen Freund kaum gesehen und nicht mal mit meiner Mutter gefacetimt.” Doch Georgia gibt nicht auf: Sie stellt ihre Ernährung komplett um und findet ihr Heil schlussendlich in der traditionellen chinesischen Medizin. “Ich war in den letzten zwei Jahren so sehr von Angstzuständen und Panikattacken geplagt. Ich rede nicht viel darüber, aber es hat mich in so vielen Dingen zurückgehalten. Und meine Psyche zu heilen und diese Kräuter zu nehmen, die mich von innen nach außen geheilt haben, hat ehrlich gesagt mein Leben verändert.” Ihre Erfahrungen teilt die Beauty ganz schonungslos mit ihrer Community und hofft nun, dass sie nicht dieselben Fehler macht wie sie.

23 Replies to “Akne! “Sports Illustrated”-Model versteckte sich zwei Monate”

  1. Soll ich jetzt „Erster“ schreiben? Weil sonst macht es ja keiner… oh warte… ich bin gar nicht mal Erster! Aber Zweiter hehe

  2. Sie sagen es hat ihr leben verändert bla bla, Gott sie hat unreine Haut bekommen, es gibt viel schlimmere Sachen auf der Welt

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *